Archiv für den Monat: November 2015

Herbst am Felix mit dem Lensbaby

St.Felix

Vom Felix in Neustadt a.d. Waldnaab aus hat man einen sehr schönen Ausblick zum Parkstein und weiter (siehe Artikelende!). Auf der Anhöhe befindet sich die Wallfahrtskirche St.Felix, eine schöne Allee und ein kleines Waldstück oberhalb der Kirche. Auch der Prädikatswanderweg „Goldsteig“ führt oberhalb von St.Felix vorbei. Bei einem kleinen Fotowalk benutzte ich diesmal die Nikon D800 und nur das Lensbaby Spark bei einer festen Blende von F2.8. Das Lensbaby-Objektiv liefert Bilder, die bestimmt sind von einem Sweet-Spot, der von Unschärfe umgeben ist. Dieser Bildlook ist nicht Jedermanns Sache. Überzeugt euch selbst. Wie immer gilt: Klick macht groß!

Aufgenommen wurden die Bilder alle mit dieser Kombo:

Nikon D800 mit dem Lensbaby Spark

Zum Schluss noch ein Bild vom Ausblick beim Felix. Dies wurde allerdings mit einem Tamron 24-70mm aufgenommen:

Ausblick vom Felix zum Parkstein

Die folgenden Artikel könnten Sie auch interessieren:

Am Felix in Neustadt a.d. Waldnaab

Lensbaby Spark

Lensbaby Spark – Special Edition

Lensbaby Spark SE am Crop

 

Die Eremitage in Bayreuth

Wasserspiele bei der Unteren Grotte

Die Eremitage ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten der oberfränkischen Stadt Bayreuth. Dabei handelt es sich um eine ausgedehnte Parkanlage rund um das „Alte Schloss“ und das „Neue Schloss“. Die historischen Wurzeln der Parkanlage reichen bis ins Jahr 1715 zurück, da begannen die Bauarbeiten des Alten Schlosses. Heutzutage kann das Alte Schloss im Rahmen von Führungen besichtigt werden.

Das Alte Schloss

In der Orangerie des Neuen Schlosses kann man in einem Cafe auf eine großartige Brunnenanlage schauen. Auf dem Dach des Sonnentempels, der sich in der Mitte zwischen den beiden Flügeln des Neuen Schlosses befindet, thront eine mächtige, vergoldete Quadriga.

Der Sonnentempel des Neuen Schlosses

Außerdem finden sich im Park noch eine Reihe weiterer Gebäude und Einrichtungen: Die Untere Grotte mit Wasserspielen, ein Ruinentheater, Laubengänge, ein Kanalgarten, Kaskaden, Springbrunnen, Skulpturen und vieles mehr…

Die folgenden Bilder vermitteln einen kleinen Eindruck, was man alles in der Eremitage bestaunen kann (Klick macht groß!).

Alle Bilder entstanden mit einer Nikon D5300 und einem Tamron 16-300mm-Objektiv.