Archiv für den Monat: Juli 2016

z’Nappurch Marckt & Gaudium 2016

Waschweiber am Mittelaltermarkt

Am 16. und 17. Juli 2016 war es mal wieder soweit: In der historischen Stadt Nabburg herrschte Mittelalter. Alle zwei Jahre wird dort ein mittelalterliches Spektakel veranstaltet. Ritter, Barden, Gaukler und Marktstände erwarteten zahlreiche Besucher.

Einen Einblick hiervon geben die folgenden 360°-Kugelpanoramen, in denen man mit gedrückter Maustaste in alle Richtungen schauen kann:

Es gab auch eine szenische Führung durch die illuminierte Stadtpfarrkirche, dem Johannesdom zu Nabburg.

Stadtpfarrer als Fremdenführer

farblich illuminierte Stadtpfarrkirche Nabburg

Einen Artikel mit vielen Fotos vom letzten Markt im Jahre 2014 gibt es hier.

 

 

Sankt Quirin bei Ilsenbach

St. Quirin

Mitten zwischen Feldern und Bäumen liegt malerisch in die Landschaft eingebettet die Wallfahrtskirche St. Quirin. Die Kirche befindet sich nordöstlich von Neustadt a.d. Waldnaab in der Gemeinde Püchersreuth nahe Ilsenbach.

Die Bauzeit war von 1678 bis 1680. St. Quirin beherbergt einen Akanthusaltar und besitzt eine der ältesten Orgeln der Oberpfalz.

Die Umgebung der Kirche bietet sich für einen Spaziergang oder eine Wanderung an.

Für die folgenden Bilder gilt wie immer: Klick macht groß.

In den Kugelpanoramen kann mit gedrückter Maustaste in alle Richtungen navigiert werden.

Zwei ältere Kugelpanoramen von St. Quirin befinden sich hier und hier in der Panoramagalerie. Zum Betrachten ist aber ein Flashplayer notwendig!