Yashica Mat 124 G fotografiert mit dem New Petzval 58 Bokeh Control Art Lens

Vor einiger Zeit brachte die Lomographische Gesellschaft ein zweites, neues Petzval Objektiv auf den Markt. Die wesentliche Neuheit dabei ist die Einstellmöglichkeit der Stärke des für ein Petzval-Lens charakteristischen wirbelnden Bokehs. In Stufen von 1 bis 7 kann der Wirbeleffekt angepasst werden.

Das in diesem Beitrag gezeigte Bild einer Yashica Mat 124 G Mittelformatkamera wurde mit einer Nikon D800 und dem Petzval-Objektiv auf Bokeh-Einstellung 7 (Maximum) gemacht.

Yashica Mat 124 G

Die Bearbeitung fand in Lightroom 6 und Nik Color Efex Pro 4 statt.

Das anschließende Bild ist noch eine Vintage-Entwicklung des selben Bildes in Nik Analog Efex Pro 2.

vintage Entwicklung

Aufgenommen wurden die Bilder mit der folgenden Kombi bei Blende 2.8:

Nikon D800 und das New Petzval Bokeh Art Objektiv

Hier noch die Bilder in einer Lightbox-Version:

Gardasee: Torri del Benaco – Teil 2

Der Hafen von Torri del Benaco

Hier kommt der zweite Teil mit Kugelpanos von Torri del Benaco. Es gab ja im letzten  Artikel bereits einige 360°-Ansichten.

Bei einem Aufenthalt im August 2016 in der italienischen Urlaubsregion machte ich die folgenden 360°-Panoramen. In den Bildern kann man mit gedrückter linker Maustaste in alle Richtungen schauen.

Es werden noch zwei weitere Artikel kommen, einer mit 360°-Bildern und einer mit konventionellen Fotos.

Ähnliche Artikel vom Gardasee findet man hier auf meinem Blog.

 

Gardasee: Torri del Benaco 2016 – Teil 1

Torri del Benaco

Auf einer in den Gardasee ragenden Landzunge befindet sich das 2900 Einwohner zählende Torri del Banaco. Der beschauliche Hafen, die gepflegte Uferpromenade und die Scaligerburg laden zu einem Besuch ein.

Bei einem Aufenthalt im August 2016 in der italienischen Urlaubsregion machte ich die folgenden 360°-Panoramen. In den Bildern kann man mit gedrückter linker Maustaste in alle Richtungen schauen.

Weitere Beiträge mit Bildern von Torri del Benaco werden bald folgen!

Zum Teil 2 geht’s hier weiter!

Mehr Beiträge vom Gardasee gibts hier auf meiner Seite.

Panoramablick über Weiden im Schnee

Michaels- und Josefskirche Weiden

Ich war heute, am Dreikönigstag 2017, auf einer Anhöhe oberhalb von Schirmitz und konnte dort einen sonnigen Panoramablick über Weiden bis zum Parkstein genießen (Fullscreen über die Schaltfläche!):

Das Panorama wurde aus 10 Aufnahmen im Querformat bei einer Brennweite von 62mm zusammengesetzt.

Nachtplaneten aus dem weihnachtlichen Weiden (Teil 3)

Nachtplanet Josefskirche

Zum Abschluß der Serie mit Bildern aus dem weihnachtlichen Weiden habe ich die Daten der 360°-Bilder aus Teil 1 und Teil 2 der Artikelserie noch als Little Planets gerechnet:

Weihnachtliches Weiden 2016 – Teil 2

Nachtwächter am Alten Rathaus

Im Teil 2 gibts jetzt weitere 360°-Bilder aus dem weihnachtlichen Weiden:

Ähnliche Artikel:

Weihnachtliches Weiden 2016 – Teil 1

Weihnachtliches Weiden 2016 – Teil 1

Weihnachtsmarkt Weiden

Wie alle Jahre wieder werden in der Adventszeit die Innenstädte mit festlicher Beleuchtung geschmückt, so auch Weiden i.d.Opf. Hier im Teil 1 gibt es einige 360°-Impressionen aus der Fußgängerzone und vom Weihnachtsmarkt um das Alte Rathaus.

Mehr gibts hier im Teil 2.

Gardasee: Lazise 2016 – Teil 3

Lazise - Hafeneinfahrt

Lazise – Hafeneinfahrt

Im Teil 1 und Teil 2 der Artikelserie zeigte ich interaktive Kugelpanoramen, in denen man einen vollständigen Rundumblick genießen kann. Hier, im letzten Artikel zu Lazise, kommen noch konventionelle Fotos, die im August 2016 entstanden.

Wie immer gilt: Klick macht groß!

 

 

Verwandte Artikel:

Der Panoramaweg um die Kogeri bei St. Ötzen

Herbstwald

Herbstwald

In der Nähe von Flossenbürg, direkt oberhalb von St. Ötzen und nur wenige hundert Meter vom Mittelpunkt Europas entfernt, befindet sich ein Panoramaweg. Mit vielen Aussichtspunkten und Sitzgelegenheiten kann man den nur vier Kilometer langen Weg rund um die Kogeri bequem auch mit einem Kinderwagen begehen. Die folgenden Aufnahmen entstanden an einem sonnigen Tag bei einem herbstlichen Spaziergang. (Wie immer gilt: Klick macht groß!)